Dominic Neuwirth: Social Media Protokoll I

Leave a comment
Abständiges - Symposion / Allgemein

Beitrag zum Symposion Abständiges 16.5. 2019 im Kunstraum Kreuzlingen:

Social Media Protokoll I

Dominic Neuwirth präsentiert Social Media Protokoll Nr. 1, das sich unter anderem mit der Frage auseinandersetzt, wie und ob sich forschungsrelevante Inhalte auf eine Social Media Plattform wie z.B. Instagram oder Twitter überführen lassen.Bild: Dominic Neuwirth, „Zielbild zu Social Media Protokoll Nr. 1“, Auftritt auf Instagram (Stand: Zürich 29.01.2019)

 

Dominic Neuwirth, *1991 in Aarau, 2013-2016 Bachelor Kunst & Medien, Vertiefung Mediale Künste, 2016-2018 Master of Arts in Fine Arts an der Zürcher Hochschule der Künste, arbeitet in den Bereichen Installation, Konzeptkunst und Text. Installative, theoretische und literarische Auseinandersetzungen zu ausgewählten Themen, wie z.B. der „maschinischen Indienstnahme“, wie auch grundlegende Fragen der Übertragung und Übersetzung bilden Schwerpunkte seiner Arbeit. Seine Themen vermittelt er mit einem Repertoire an Werkzeugen, das sich stetig von neuem organisiert. Mit der Reduktion, Dekonstruktion/ Modifikation und Reorganisation verschiedener Instrumentarien erhofft er sich, in einer globalisierten Welt der Verunsicherung, Diskurse anzuregen, die es ermöglichen, ausgewählte Fragestellungen zu vertiefen und Bekanntes neu zu denken oder überdenken. Neuwirth lebt und arbeitet zurzeit in Lenzburg.

Leave a Reply

Your email address will not be published.